Dr. med. Henning Krolle

Dr. med. Henning Krolle

  • *20.02.1959 in Düsseldorf
  • 1978 Abitur Gymnasium Curschmannstraße Hamburg-Eppendorf
  • 1978 - 1984 Medizinstudium in Düsseldorf und Aachen
  • 08.11.1984 Approbation
  • 09.04.1986 Promotion
  • 22.05.1991 Facharzt für Orthopädie
  • 01.01.1992 Übernahme der Praxis Dr.med.F.-W. Scherer
  • 19.03.1997 Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
  • 18.09.2007 Lehrauftrag für das Fach Rehabilitation, Fachbereich Gesundheitswesen (Prof.Dr.med.B. Neukirch)

Klinische Weiterbildung:

  • 1985 Braun Health Centre, Finschhafen, Papua Neu-Guinea
  • 1986 - 1987 Chirurgie St.Brigida-Krankenhaus, Simmerath
  • 1987 - 1988 Sportkrankenhaus Hellersen, Lüdenscheid
  • 1989 - 1991 Rheinisch-Orthopädische Landesklinik Viersen-Süchteln
  • 1991 orthopädische Facharztpraxis Dr. Scherer

Besondere Qualifikationen:

Orthopädie, Physikalische und Rehabilitative Medizin

  • 1991 Zusatzbezeichnung "Chirotherapie"
  • 1992 Fachkunde Strahlenschutz
  • 1993 Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Orthopädie mit dem Umfang von 12 Monaten
  • 2001 Kernspintomographie für Orthopäden (DOV)
  • 2003 Knochendichtemessungen
  • 2005 Zertifikat Osteologie (DVO)
  • 2006 Zusatzbezeichnung "Naturheilverfahren"
  • 2008 Zusatzbezeichnung "Röntgendiagnostik Skelett"
  • 2009 Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Physikalische und Rehabilitative Medizin mit dem Umfang von 12 Monaten
  • 2014 Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Physikalische und Rehabilitative Medizin mit dem Umfang von 24 Monaten

Sport- und Tauchmedizin

  • 1986 Diplom des Sportärztebundes
  • 1987 Zusatzbezeichnung "Sportmedizin"
  • 1988 Zulassung zum Taucharzt der Berufsgenossenschaften
  • 1995 Qualifikation Tauchmedizin der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM)
  • 2002 Fachübergreifende Impfberechtigung
  • 1995 Mannschaftsarzt Volleyball Damen TV 1848
  • 1996 Mannschaftsarzt SG Schwimmen Mönchengladbach (Herren DMMS 2.BL)
  • 2009 Mannschaftsarzt GHTC Hockeyabteilung (Herren 2.BL)

Unfallmedizin

  • 1993 Zulassung zum H-Arzt der Berufsgenossenschaft (Unfallarzt)
  • 1994 Fachkunde Rettungsdienst

Spezielle Schmerztherapie

  • 1995 Zulassung zur Teilnahme an der ambulanten Versorgung chron. schmerzkranker Patienten
  • 1996 Psychosomatische Grundversorgung
  • 1997 Curriculum "Spezielle Schmerztherapie" KV Bremen
  • 2000 Zertifikat orthopädische Schmerztherapie (IGOST)
  • 2003 Zusatzbezeichnung "spezielle Schmerztherapie"
  • 2004 Basiskurs Palliativmedizin (St. Christophorus Akademie München)
  • 2006 Zertifikat Algesiologe (DGS)
  • 2014volle Weiterbildungsermächtigung für die Zusatzbezeichnung "Spezielle Schmerzmedizin"

Kontaktdaten

Dahlener Straße 69
41239 Mönchengladbach

Kassenarztpraxis:
Telefon: 0 21 66 / 99 88 30
Telefax: 0 21 66 / 99 88 333

Privatarztpraxis:
Telefon: 0 21 66 / 99 88 321
Telefax: 0 21 66 / 99 88 333

Am besten erreichen Sie uns per E-Mail:
info@orthopaedie-im-medicentrum.de

Sprechzeiten

Mo-Fr 07.30 – 13.00 Uhr
Mo 14.30 – 17.00 Uhr
Di 14.30 – 17.00 Uhr
Do 14.30 – 17.00 Uhr
  und nach Vereinbarung

Focus-Siegel Auszeichnung